30. April 2019Keine Kommentare

Telekom Magenta Sport: wie erreicht man die Fans der Drittliga-Vereine?

Flankierend zur nationalen Kampagne zur 3. Liga bei Magenta Sport, haben wir eine Video-Kampagne inszeniert, die spitz auf die Fans der einzelnen Vereine abzielt, um zusätzliche Buchungen für den Service von Magenta Sport zu generieren. Für diese Kampagne haben wir uns den 1. FC Kaiserslautern, anhängerseitig einer der Großen in der dritten deutschen Profi-Liga.

Voran stellte sich dabei die Frage, wie man die Fans des FCK sinnvoll anspricht und sie für den Service von Magenta Sport begeistern kann. Unsere Antwort: über die Leidenschaft der Fans, auf Augenhöhe und als Wertschätzung aller, die sich dem Verein verbunden fühlen, einen emotionaler Image-Clip, maßgeschneidert für die Community des 1.FCK produzieren.

Distribuiert wurde der Clip über die Social Media Portale (Facebook Instagram, YouTube) des FCK.

Mit diesem Clip ist es uns nicht nur gelungen, einige Buchungen zu generieren, vielmehr wurde Magenta Sport auch als "Fan-Versteher" und Enabler und weniger nur als Provider wahrgenommen. Die Fans schätzen den maßgeschneiderten und emotionalen Content, wie auch die Kommentare in den sozialen Medien zeigen.

Kommentare zum Clip in den sozialen Medien

Realisierbar war dieses Video nur, weil sich der 1. FC Kaiserslautern sehr kooperativ gezeigt hat und uns nicht nur Zugang zum "Innenleben" des Fritz-Walter-Stadions gewährt hat, sondern auch einige Mitarbeiter gerne Teil unseres Clips waren.

19. März 2019Keine Kommentare

Rauch Fruchtsäfte: Happy Day Mädelskurve

RauchHappyDay@magneticmeat-43

Um das Sponsoring von Rauch Fruchtsäfte beim Bundesligaclub RB Leipzig zu aktivieren, haben wir gemeinsam mit dem Safthersteller die Idee der "Mädelskurve" umgesetzt.
Wir wollten dabei das, eigentlich männlich geprägte, Ritual des Stadionbesuchs aufgreifen und für einen, für weibliche Fans, unvergesslichen Bundesliga-Spieltag mit vielen Erlebnissen kreieren. Passenderweise viel das gewählte Spiel gegen den FC Augsburg auf den 09.03.2019, genau einen Tag nach dem Weltfrauentag.
Zur Teilnahme (Girls only!) wurde über die Social Media Profile von Rauch und auch von RB Leipzig aufgerufen, wozu das von uns entworfene Keyvisual genutzt wurde.

Happyday_Indsta_Post_1080x1080_012

Der Aufruf konnte über 1.000 Teilnehmerinnen für lediglich 20x2 Tickets generieren.

Der Spieltag selbst startete für die Gewinnerinnen mit einem Brunch im Chocolate Leipzig. Jede Gewinnerin erhielt einen von Rauch Fruchtsäfte gebrandeten Goodie Bag mit Beanie, Fanschal, Notizbuch und dem bekannten Happy Day Fruchtsaft. Der Tag wurde allerdings nicht ausschließlich mit essen und trinken verbracht: Um die Gewinnerinnen weiter auf den Spieltag einzustimmen, gab es ein Fußball-Quiz mit unterhaltsamen Videos und Fan-Gesänge wurden einstudiert. Im Stadion selbst wurden - ausschließlich für die Rauch Mädelskurve - Cocktails mit Rauch Fruchtsäften ausgeschenkt. Ein für alle Teilnehmerinnen der Mädelskurve gelungener Bundesligaspieltag.

Das war die Rauch Happy Day Mädelskurve beim Heimspiel des RB Leipzig gegen den FC Augsburg am Samstag, 09.03.2019! ⚽ Vor dem Spiel gab es noch einen Active Brunch welcher auch Fangesang und ein Fußballquiz beinhaltete – es war ein wahrer Happy Day! ?? #makeyourdayahappyday

Gepostet von Rauch Fruchtsäfte am Mittwoch, 20. März 2019

Die Fachzeitschrift "Sponsors" berichtete auf ihrer Website über die Aktivierung.

Tasks Bonoer:
Konzeptentwicklung, Artwork, Social Media Management, Umsetzung, Content Creation, Gewinnspielabwicklung.

13. November 2018Keine Kommentare

Tinder: Kunstpreis „What Is Love“ und Tinder Night

uGY_L_Ow

In Kollaboration zwischen Tinder, der Kunsthalle Bremen und dem Monopol Magazin haben wir den bundesweiten Kunstpreis „What Is Love?“ ins Leben gerufen. Zeitgenössische Künstler aller Genres konnten Kunstwerke zum Thema "Liebe und Dating im digitalen Zeitalter" auf einer Landingpage einreichen. Gemeinsam mit dem Monopol Magazin als Medienpartner und Influencern aus der Kunstszene, haben wir eine beachtliche Reichweite erzielt: Über 1.000 Werke wurden auf der Landingpage hochgeladen. Eine hochkarätige Jury kürte die Gewinner, das Werk der Erstplatzierten wurde  in die der gleichnamigen Ausstellung in der Kunsthalle Bremen aufgenommen.

Zusätzlich zum Kunstpreis haben wir die Tinder Night in der Kunsthalle Bremen umgesetzt. In der einzigartigen Location hatten die Besucher hatten die Möglichkeit Teil einer interaktiven Kunstinstallation zu werden. Begleitet wurde der Abend von einem Live-Podcast des Duos Herrengedeck sowie DJ Sets von Visa Vie und Jasmin.Die Teilnahme am Event konnte dabei ausschließlich gewonnen werden und die Teilnehmer konnten sich dazu auf einer von uns gestalteten und gehosteten Landingpage anmelden. Tinder selbst, die auftretenden Acts und verschiedene Medienpartner sorgten für die Bewerbung des Gewinnspiels. Mehr als 2.500 Personen haben sich dabei zum Gewinnspiel angemeldet.

Tasks Bonoer:
Konzept, Kreation, Umsetzung, Event Produktion, Artist Booking, Content Creation, Media, Webdesign.

Herrengedeck

Live Podcast Herrengedeck

Visa Vie Tinder Night

Visa Vie DJ Set

Tinder Night in der Kunsthalle Bremen

Tinder Night in der Kunsthalle Bremen

Jane Jazzmin bei der Tindernight

DJ Set DJane Jazzmin

Props für die Live-Kunstinstallation

Props für die Live-Kunstinstallation

Besucher der Tinder Night

Live Kunst-Installation

14. Oktober 2017Keine Kommentare

AXA GENERATION ROADTRIP

„Generation Road Trip“ erzählt vom emotionalen Ausflug einer Großmutter mit ihrem erwachsenen Enkel ans Meer. In vier Video-Episoden werden die Erlebnisse der beiden auf Etappen ihrer Reise gezeigt. 
 
In der Kampagne wird das Rollenbild der rüstigen Rentnerin zeitgemäß interpretiert. Ältere Menschen sind aktiver denn je und führen häufig einen Lifestyle, der dem der jungen Generation in nichts mehr nachsteht. Die Großmutter im Film überrascht ihren Enkel mit ihrer Leichtigkeit und unerwarteten Fähigkeiten. So wird sie zum optimistischen Vorbild für ihren Enkel, den zum Start seiner beruflichen Laufbahn auch Zweifel und Unsicherheit begleiten.        
 
Dazu Bonoer Kreativdirektor Stefan Plümer: „Ein Road Trip ist immer auch ein kleines Abenteuer. Es geht um Freiheit, aber auch um eine Bestandsaufnahme mit einem Menschen, dem man vollkommen vertraut. Wir zeigen die Oma als lebendige, lebenslustige Mittsiebzigerin, die ihrem jungen Enkel vorlebt, dass man auch im Alter up to date ist und seine Träume noch leben kann.“
 
Bonoer verantwortete im Rahmen der Kampagne neben Story und Konzept auch die Filmproduktion sowie die Social Media Strategie und Implementierung der Contents. Hendryk Martin, Gründer und Managing Director von Bonoer, meint: „AXA geht mit ihrer Content Strategie neue, innovative Wege. Wir freuen uns sehr, den Konzern mit unseren Storytelling Ansätzen zu begleiten. Unser gemeinsames Ziel war, eine lebensnahe Geschichte zu erzählen, die den Menschen auf Augenhöhe begegnet“.
 
„Beide Generationen könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber so gegensätzlich ihr Alltag auch verläuft, so eint sie doch beide eins: Der Wunsch, das Leben frei nach seinen Träumen zu gestalten. Mit „Generation Road Trip“ hätte uns Bonoer keine schönere Idee für unsere Kampagne liefern können.“  sagt Jennifer Boldt, die als Social Media Managerin die Kampagne seitens AXA begleitete.
 
Die Agentur Bonoer hat neben der Betreuung der Social Media Kanäle AXA startklar! und AXA Deutschland auch die Kampagne der AXA Kindersicherheitsinitiative unterstützt, die 2016 den DEKRA Award gewann.

Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie auf der Facebook Seite von AXA Deutschland.

Tasks Bonoer:
Strategie. Story. Konzept. Content Creation. Social Media Strategie / Implementierung. Redaktion. Text. Filmproduktion. Fotoproduktion (inkl. 360° Fotografie / Cinemagraph). Musik.

DSC_0765

DSC05942

DSC_0908_Nummernschild

1. Januar 2017Keine Kommentare

MiXery

Steuerung und Umsetzung aller Markenaktivitäten (On- & Offline) des Biermischgetränkes aus dem Hause Karlsberg. Aufbau eines Influencer Netzwerkes. Begleitung verschiedener Produkt Launches.

Read more

11. September 2016Keine Kommentare

RIMOWA

Gemeinsam mit Rimowa bringen wir die Kulturplattform Grooves United als Lead Agentur in die zweite Runde. Das deutsch-brasilianische Festival ist gespickt mit hochrangigen Künstlern und steht im Jahr 2016 ganz im Zeichen von 100 Jahre Samba. Zur Premiere entstanden spannende Kollaborationen und Konzerte in Deutschland und Brasilien mit Gentleman & The Evolution, Cidade Negra, Seu Jorge, Beth Carvalho, Kasalla, Cat Ballou, Zeca Pagodinho u.v.m.

Tasks Bonoer:

CI-Entwicklung. Web- & Print Design. Content Creation. Kampagne. Steuerung Social Media. Ticketing. Licensing. Produktion.

 

8. April 2016Keine Kommentare

REWE

REWE Nachhaltigkeit: Upcycling

Bonoer setzt in Zusammenarbeit mit REWE digital die Online Verlängerung der REWE Nachhaltigkeitswochen um. Wir haben gemeinsam mit REWE digital das Thema “Upcycling” im Rahmen der REWE
Nachhaltigkeitswochen online verlängert. Zum Aufgabenbereich von Bonoer zählten unter anderem die Kreation und Umsetzung aller Online Maßnahmen zum Thema „Upcycling Aus Alt mach Neu“. Dabei entstanden zwei Clips und How-To Anleitungen, die auf einer dafür eigens kreierten Microsite gebündelt wurden. Für die Produktion wurde in einem REWE Green Building Markt ein für die Produktion entwickeltes Upcycling Atelier gebaut, das als authentische Kulisse für den Dreh im REWE Markt diente.

Tasks Bonoer:

Konzeption. Story. Set-Design. Content Produktion. Filmproduktion. Musik. Microsite.

13. Oktober 2013Keine Kommentare

CONVERSE – Get Dirty Gigs, Hamburg

Der Hamburger Converse Get Dirty Gig steht ganz im Zeichen von Electro und Dubstep. Während zeitgleich Robert Lewandowski mit vier Buden Real Madrid aus dem Stadion schießt, versetzen Major Lazer im Verbund mit Hudson Mohawke und Dillon Francis in Wurfweite zum Millerntor auch ihr Publikum im Uebel & Gefährlich in Ekstase. Die Spaßgesellschaft um Mastermind Diplo spielt die erste Show ihrer Tour und hält die Menge in Bewegung. Strandbälle und Konfettikanonen heben die Stimmung, doch die Beats machen die Leute schier verrückt.

Tasks Bonoer:
Strategie. Konzeption. Künstlerische Beratung. Booking. Licencing. Contracting. Venue Scouting. Grafische Designs und Anpassungen. Budgetplanung. Projektsteuerung. Ticketing. Event Produktion. Artist Management. Steuerung aller Live-Media Aktivitäten. Strategie und Umsetzung der Online Plattform.

Converse Get Dirty | Major Lazer from PIRATELOVE on Vimeo.

13. Oktober 2013Keine Kommentare

CONVERSE – Get Dirty Gigs, Wien

Die Converse-Kampagne hebt den "Sneakers Get Dirty" Lifestyle aus der Taufe und feiert die Geburt des Well Worn Sneakers - mit exklusiven Live Shows in Berlin, Wien, Hamburg und Köln mit u.a. Boysetsfire*, Iggy Azalea, Benga, Crookers, Major Lazer, Hudson Mohawke, Dillon Francis, Gorilla Biscuits*, H2O* und Your Demise*.
Tickets sind nur exklusiv am Converse Wohnmobil erhältlich, das in der Woche vor der Show in den jeweiligen Metropolen Halt macht um die wahren Liebhaber einzusammeln. Der Eintritt ist frei, dafür werden die Fans Teil der "Get Dirty"-Bewegung. In den Tagen nach dem jeweiligen Gig werden ausgewählte Bilder der feiernden Menge in der Stadt im Rahmen einer großen Plakataktion veröffentlicht.
(*booked by Kingstar GmbH)

BONOER TASKS:
Strategie. Konzeption. Künstlerische Beratung. Booking. Licencing. Contracting. Venue Scouting. Grafische Designs und Anpassungen. Budgetplanung. Projektsteuerung. Ticketing. Event Produktion. Artist Management. Steuerung aller Live-Media Aktivitäten. Strategie und Umsetzung der Online Plattform.

CONVERSE | Get Dirty Recap from PIRATELOVE on Vimeo.

13. Oktober 2013Keine Kommentare

CONVERSE – Get Loud Gigs, Berlin

Nach dem Erfolg der Get Dirty Gigs findet die Converse Kampagne "Shoes are Boring - Wear Sneakers" in den Get Loud Gigs ihre konsequente Fortsetzung. Jenseits ausgetretener Pfade werden neue Locations erobert und bieten ihrem Publikum in Hamburg und Berlin besondere Momente.

Heaven Shall Burn erobern den Berliner Untergrund. In einem U-Bahn Rohbau 30 Meter unterhalb des Innsbrucker Platzes kommt es zu einer emotionalen Begegnung der Metal Core Ikonen mit ihren treuesten Fans. Intimer, näher, direkter, lauter geht es nicht mehr (Review). Und das in einem 100 Meter langen Betonschlauch - den vergessenen Katakomben Berlins - die nie ein Mensch zuvor betreten hat.
Die exklusiven Tickets für die beiden Shows konnten wenige Tage zuvor im Rahmen einer Rallye in lokalen Plattenläden erspielt werden. Die dort erworbenen Items berechtigten zum Einlass. Informationen zu Ort und Zeit der Gigs wurden erst am Showtag per email und Kurznachricht an die Ticketgewinner übermittelt.

Tasks Bonoer:

Strategie. Konzeption. Künstlerische Beratung. Booking. Licencing. Contracting. Venue Scouting. Grafische Designs und Anpassungen. Budgetplanung. Projektsteuerung. Ticketing. Event Produktion. Artist Management. Steuerung aller Live-Media Aktivitäten. Strategie und Umsetzung der Online Plattform.

Back to top Arrow